Eine Diva, die Kokosnuss!

Kokosnuss-Titel_finalDer Tag an dem der sensationelle Maniok Kuchen entstand, hatte siebenkilopaket (Frau M) ausser Maniok auch noch eine interessante Kokosnuss gekauft, eine fresh coconut! Sah gut aus und daraus sollten schöne brasilianische Kekse entstehen. Also raus und knacken das junge Ding! Nach einer halben Stunde kloppen und entblättern hatten wir Erfolg. Wie man´s nimmt, im Grunde war in der Kokosnuss nur 2 3/4 Esslöffel Kokosschleim und das Kokoswasser. Was macht man daraus? Weiß jemand etwas?

Etwas enttäuscht haben wir dann “nur” den köööööstlichen, sensationellen Maniok Kuchen (Rezept folgt) gemacht, Pech gehabt Kokosnuss! Ich war aber … >

junge_K_vs_reife_K_final

… äusserst angefixt was die Kokosnuss anging und habe am nächsten Tag mit einer bildhübschen reifen Kokosnuss mein Glück versucht. Roooooar! Die war schimmelig! Die nächste Kokosnuss muss auf mich zukommen!

reife_K_final

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort